SARAYconnection

Oriental dance – Bonn – Köln – Berlin

Jasmin 4. Juni 2009


Tanz mit viel Begeisterung!
„Der Tanz fließt in ihren Adern. Sie ist ein Feuerwerk von getanzten Gefühlen.“ (Alev)

Seit 2005 ist sie staatlich anerkannte Physiotherapeutin. In ihren Unterricht fliesst die Betrachtungsweise der Physiotherapie behutsam aber deutlich mit ein, es ergibt sich eine Kombination zweier Techniken die gut miteinander harmonieren und dadurch den Körper in vielerlei Hinsicht stärken und flexibel halten.

Der Orientalische Tanz kann bei körpergerechtem Training die Wirbelsäule stabilisieren und beweglicher machen, den Beckenboden stärken, die Bauchmuskulatur sanft kräftigen und Rückenschmerzen im Allgemeinen lindern.
Und das alles mit viel Freude und zu Musik, die wir gerne mögen!

 

http://www.jasmindohr.com

kontakt@jasmindohr.com

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s